Grünkohleintopf 0

Autor: Motte - 12. April 2019

Kurzbeschreibung

Ein Klassiker der Westfälischen Küche, saisonales Wintergericht
Schwierigkeit
Leicht
Aufwand
Mittelmäßig
Für
Zubereitungszeit
1 Stunde(n) 30 Minute(n)
Aufrufe
150
Weitere angaben
Wichtiger Tipp
Der Grünkohl schrumpft beim Kochen ordentlich zusammen!
Zutat
Menge Name
250 Gramm Zwiebeln
200 Milliliter Wasser
1 Prise Salz
200 Gramm Räuchertofu
1 Prise Pfeffer
500 Gramm Kartoffeln
500 Gramm Grünkohl, gehackt
1.5 Esslöffel Gemüsebrühenpulver
50 Gramm Butter
Zubereitung
Die Zwiebeln fein würfeln und in 40g Butter anschwitzen. Den Grünkohl dazugeben und leicht andünsten. Anschließend das Wasser und die Brühe dazugeben und köcheln lassen.

Als nächstes die Kartoffeln schälen und würfeln, in kaltes Wasser legen. Nun den Tofu würfeln und in 10g Butter in einer Pfanne kross anbraten.

Nach 45 Minuten Kochzeit des Grünkohls die Kartoffelwürfel hinzugeben und weitere 20 Minuten köcheln lassen.
Dann den Räuchertofu hinzugeben und das Ganze weitere 15 Minuten kochen.
Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.