Polentalaibchen 0

Autor: Psych - 1. März 2016

Kurzbeschreibung

histaminfrei
Schwierigkeit
Leicht
Aufwand
Gering
Für
Zubereitungszeit
45 Minute(n)
Aufrufe
335
Weitere angaben
Wichtiger Tipp
Achtung: Achten Sie in diesem Rezept bitte auf möglichst frische Zutaten!
Zutat
Menge Name
250 Gramm Zucchini
850 Milliliter Wasser
5 Scheibe Schinken (kann weggelassen werden)
1 Teelöffel Salz
200 Gramm Polenta
1 Prise Pfeffer
1 Bund Petersilie
2 Esslöffel Olivenölersetzbar (ersetzbar mit: > Rapsöl > Maiskeimöl)
80 Gramm gehackte Zwiebel (zu ersetzen mit: > Frühlingszwiebel > Schalotte)
2 Scheibe Alpenkäse (kann weggelassen werden)
Zubereitung
Zubereitung:
1. Polenta mit dem Wasser und Salz kochen bis die Masse fest geworden ist.

2. Schinken, Zwiebel und Zucchini klein schneiden, in Olivenöl anrösten und anschließend in die Polentamasse mischen.

3. Fein gehackte Petersilie und eventuell auch Käse beifügen. Die Masse etwas auskühlen lassen und mit nassen Händen Laibchen formen.

4. In der heißen Pfanne in Öl knusprig anbraten und mit Salat servieren.