Ist ein Familienmitglied von dir psychisch krank?

    Es gibt 13 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Chatastrophe.

    • Ist ein Familienmitglied von dir psychisch krank?

      Ist ein Familienmitglied von dir psychisch krank? 25
      1.  
        Ja, meine Mutter (9) 36%
      2.  
        Ja, meine Oma (8) 32%
      3.  
        Ja, mein Bruder (5) 20%
      4.  
        Ja, meine Schwester (5) 20%
      5.  
        Ja, sonstige andere (4) 16%
      6.  
        Ja, mein Vater (3) 12%
      7.  
        Ja, mein Onkel (3) 12%
      8.  
        Ja, meine Tante (3) 12%
      9.  
        Weiß ich nicht, kann ich nicht sagen (3) 12%
      10.  
        Ja, mein Opa (2) 8%
      11.  
        Ja, meine Cousine (2) 8%
      12.  
        Ja, mein Cousin (1) 4%
      13.  
        Nein (0) 0%
      Ist ein Familienmitglied von dir psychisch krank?
      Siehe Umfrage!
    • Die Umfrage Funktion ist Kaputt !

      man kann nur 5 Häkchen setzen, habs jetzt schon mehrfach versucht neu zu laden, aber der Fehler bleibt bestehen - Dass müßt Ihr ändern !

      Meine Familie ist vollständig im Arsch, und ich werde von Ihnen als im Arsch angesehen, weil ich der einzige bin, der sich mit dem im Arsch sein auseinander setzt und dass sagt nochmal um so mehr aus, wie kaputt die sind !
      Ich muß 10 Häkchen setzen können, sonst macht die Umfrage keinen Sinn !
    • Meine Mutter hat vor einigen Jahren mal behauptet ich sei Schuld an ihren Depressionen. Wobei ich nie was von irgendwelchen Depressionen mitbekommen habe. Ich würde außerdem sagen, dass sie narzistische Züge hat, aber die werden natürlich nicht/nie diagnostiziert.
      Meine Großmutter väterlicher seits war Alkoholikerin (ist dann auch dran gestorben).
      Großmutter mütterlicher seits hat als Folge ihrer schweren Krebserkrankung und den damit verbundenen Schmerzen depressive Episoden gehabt.
      Mein jüngster Bruder hat lange psychsomatische Bauchschmerzen im Zusammenhang mit der Schule gahabt, die dann wg mehrerer Traumata in einer schizophrenen Psychose gegipfelt sind. Konnte gut behandelt werde und seitdem ist alles ok.
      Mein mittlererr und älterer Bruder hatten ebenfalls psychosomatische Beschwerden. Beide in der Grundschulzeit.
      Der mittlere hat außerdem ´ne LRS/Legasthenie.
      Meine Schwester hat keine Diagnose, aber ich würde sagen, dass die irgendwelche Bindungsprobleme bzw alles andere als kleine Probleme in zwischenmenschlichen Beziehungen hat.
    • Wir sind neun Kinder, die alle unserer leiblichen Mutter weggenommen worden sind. Mein Zwillingsbruder und ich sind beide psychisch krank, ich mehr als er. Er hat sein Leben gut im Griff, aber auch meine anderen Geschwister haben psychische Probleme, wobei ich die meisten noch nicht besonders gut kenne. Drei hab ich erst in den letzten Monaten über Facebook etc. kennengelernt. Und zu allem Übel hat sich nun auch noch meine leibliche Mutter bei mir gemeldet, die auch nicht wirklich psychisch gesund ist.
    • Die Frage sollte eher heißen, wer aus der Familie nicht krank ist. ^^'
      Meine Mutter hatte mit schweren Depressionen zu kämpfen, als mein Bruder und ich noch jünger waren. Mittlerweile scheint es deutlich nachgelassen zu haben, aber sie war eine lange Zeit noch sehr grausam. Bis vor ein paar Monaten.
      Mein Vater hat damals Drogen genommen. Davon habe ich aber nie etwas bewusst mitbekommen, weil er so gut wie nie da war. Vor zwei Jahren ist er bei einem Psycho-Doc durchgedreht. Hat gedroht, mit einer Axt alles kurz und klein zu schlagen, wenn man ihn einfach wegschicken sollte.
      Eine meiner Tanten war bis vor einiger Zeit Alkoholikerin. Jetzt ist sie"nur" noch depressiv.
      Mein Onkel ist in Unterwäsche durch den Garten gerannt, weil er eine Psychose hatte. Hat ihn einige Zeit in einer Klinik eingebracht.
      Bei meinem anderen Onkel war es das gleiche, wobei er im Teich hockte.
      Beide Großmütter sind depressiv. Bei meinem Großvater bin ich mir nicht sicher. Alle hacken immer auf ihm rum und er ist meistens alleine in seinem Zimmer. Vielleicht denkt er sich auch bloß "Leckt mich doch alle am Arsch, ihr Irren".
      Und mein älterer Bruder hat auf jeden Fall auch einen Knacks.

      ... Klingt wie das typische Familiendrama bei RTL. ^^
      I'm awake! I'm alive!