Erdbeerbücher[Sammlung vom Pumi]

    • Erdbeerbücher[Sammlung vom Pumi]

      Moin moin,

      ich wollt hier einfach mal schreiben, was für Bücher ich so für mich wichtig waren und wenig sagen was sie gemacht haben mit mir oder wie sie mir geholfen haben.Vor weg sage ich es mal so, es sind keine schulbücher dabei ;)

      Anführen möchte ich mit Auf der suche nach den Regenbogentränen

      Inhalt: Der Inhalt des Buches beschreibt die Trauerphasen und behandelt auch die Thematik, der Trennung. Es ist aufbereitet für Kinder aber doch auch sehr gut für Erwachseln und Vermittelt sehr gut Bildliche die Phasen. Es ist sozusagen eine Art Ableger des Filmes "Hinterm Horizont" ,aber Tausendmal besser erzählt.(Soll nicht heissen das der Film schlecht ist)

      Erfahrung
      : Mir wurde das Buch von meiner Mutter vorgelessen als ich klein war und sie findet jetzt immer noch gut so wie ich. Leider hat sie es Verlien und nicht mehr wieder bekommen. Die erfahrung die ich damit hatte kann ich nicht genau sagen. Ich weiss nur das es mir irgend wie geholfen hat über etwas hinweg zu kommen und es garnicht erwarten konnte es weiter zu hören. Doch jeder der eine Trennung hinter sich hat oder in so eine Phase sich befinded, dem wird diese Buch helden, dort herauszukommen. Man kann sich gut identifizieren wo man sich auf der Reisebfindet ,die die Zwei Kinder erleben. Und das Buch nimmt die Rolle von Tränchen ein die ist ein Fable wessen das die Kinder Begleitet und Führt durch das Reich der Trauer.


      Weiss nicht ob das so fürs erste Reicht oder ihr vllt noch mehr hören wollt darüber, ist der Erste Versuch ;) vllt kann hier ja auch eine Bücher vorstellugns runde entstehen. Bin da offen und würde mich Freuen wenn es dazu kommen würde.

      Weiter Bücher werden noch Folgen wen die Zeit dafür da ist.