Frühwarnzeichen

    • Frühwarnzeichen

      Wie verändert sich die Anspannung?
      Manchmal denkt man, dass die Anspannung von 0 % auf 100 % gesprungen ist. Bei genauer Betrachtung wird jedoch meistens deutlich, dass sich die Spannung stufenweise verändert und es Frühwarnzeichen gibt, die man wahrnehmen und beschreiben kann.

      Wenn sie ihre Anspannung beschreiben, sind folgende vier Merkmale wichtig: Gedanken, Gefühle, körperliche Merkmale und Verhalten.

      Welche Merkmale des Hochstressbereichs spüren sie schon im mittleren Bereich?

      Das sind ihre Frühwarnzeichen!!!

      Wenn sie ein Frühwarnzeichen erkennen, können sie ihre Skills rechtzeitig einsetzen!