Diätdrinks

    Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Psych.

    • Wundermittel,wie sind sie? 16
      1.  
        Absoluter Schrott (9) 56%
      2.  
        Schonmal probiert,aber... (3) 19%
      3.  
        Ich weiß ja nicht (2) 13%
      4.  
        Kenn ich nicht (2) 13%
      5.  
        Super gut (0) 0%
      Was haltet ihr davon?Völliger Quatsch oder doch Wundermittel Nr. 1
      Es lief alles nach Plan... Nur der Plan war Scheiße :hehehe:


    • Also Diätdrinks halte ich für reine Geldmacherei und nichts anderes. Ich möchte aber dazu einräumen das es "Getränke" gibt die NICHT als "Diätdrink" deklariert sind und diese sogar mehr "für den Körper gutes" beinhalten als diese Diätdinger.

      Das ist das Gleiche mit diesen extra Diätnahrungsmittel, wie Käse, Joghurt usw. Es wird immer mit weniger Fett und/oder Kalorien geworben. Sind aber gleichzeitig teurer. Ich habe mir mal Zeit beim einkaufen genommen um zu gucken, ob die Dokumentation die ich mal sah, recht hat oder nicht. Also sprich, ich habe mir mal die Zeit genommen und mal diese ganzen Zutaten bei verschiedenen Produkten durchgelesen. Es ist wirklich erschreckend.

      Auch bei diesen Getränken, bei denen geworben wird, das diese "ohne Zucker" sind. Ebenfals Schwachsinn. Es gibt etliche Zuckerarten. Da sich aber die wenigstens Menschen mit diesen Arten von Zucker auskennen, wissen sie nicht, das auch andere Zuckerarten ebenfals nichts anderes sind, als die bekannten Zuckersorten.

      Also Finger weg von diesem Diätzeug. Es bringt nichts und/oder es gibt sehr wenig Lebensmittel die auch wirklich so ausgestattet sind, das diese den Namen "diät" verdienen.

      ..................Das Leben ist wie die Erde...................
    • Ich sehe es auch so. Vor allem ist da wo wirklich weniger Einfach-Zucker drin ist meistens eine Menge Fettanteil.

      Selbst Brot macht dick, wenn man zu viel ist. Eben weil Kohlenhydrate!
      :liebegruesse: Chatastrophe


      Achte auf das Kleine in der Welt,
      das macht das Leben reicher und zufriedener.

      Carl Hilty
      (1831 - 1909), Schweizer Staatsrechtler und Laientheologe
    • Ich musste (und das war mir echt peinlich und unangenehm) für meine Schwiema so Zeug aus der Apo holen, auch nach wiederholtem Hinweisen meinerseits, dass das Schund ist und Geldmacherei. Und ich musste mich bei den Preisen echt hinlegen und schlucken :eek7:
      Es lief alles nach Plan... Nur der Plan war Scheiße :hehehe: