Neue Antwort erstellen

Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

Informationen
Nachricht
Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
Maximale Dateigröße: 1 MB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorheriger Beitrag

  • Auditorium Netzwerk

    BSIK-Team

    Blogs zu neuen Medien in der Psychologie schrieb:

    Live-Aufnahmen aus Psychologie, Pädagogik, Philosophie

    Auditorium Netzwerk ist ein etablierter Verlag, der seit über 20 Jahren Vorträge, Workshops und Fachkongresse live vor Ort aufzeichnet und deren Inhalte dem Fachpublikum und allen Interessierten über den Verlag zur Verfügung stellt. Das Programm beinhaltet unter anderem: Psychologie, Psychotherapie, Neurowissenschaften, Pädagogik, Organisationsberatung, Philosophie, Religion und Spiritualität. Die Formate der Aufzeichnungen werden entsprechend der sich entwickelnden Technik über die Jahre jeweils angepasst. Derzeit stehen die Fachbeiträge in der Regel als DVD oder CD, zunehmend auch als MP3, zur Verfügung. Die Preise sind sehr moderat.

    Durch die kontinuierlichen Aufnahmen über viele Jahre hinweg baut Auditorium Netzwerk ein Archiv konstant zu einer “Wissens-Plattform” aus, die führend und in ihrer Größe im Bereich Audiovisuelle Medien einmalig im deutschsprachigen Raum ist. Die bisher erschienenen und weitgehend noch erhältlichen Publikationen sind über zahlreiche Kategorien gezielt recherchierbar; unter anderem über ein umfangreiches alphabetisches Register aller Referentinnen und Referenten und ein Register der aufgezeichneten Kongresse seit 1991.

    Also: Wirklich nur zu empfehlen, einmal dort zu stöbern.

    Ausgewählte relevante Beiträge von Auditorium Netzwerk werden in der Datenbank PSYNDEX nachgewiesen.

    Quelle: newmedia.zpid.de/2014/12/19/auditorium-netzwerk/