BSIK - Newspaper

Nachrichten

  • Wir sind Studenten der Psychologischen Hochschule Berlin. Gerade beschäftigen wir uns in unserer Masterarbeit mit der Überarbeitung eines möglichen Fragebogens zur Erfassung unbewusster Motive und deren Auswirkung auf Gedanken, Gefühle und alltägliches Verhalten sowie eventuellen Ursachen in der Vergangenheit. Um diesen in der Praxis weiter zu erproben und um herauszufinden, ob die gewünschten Eigenschaften überhaupt „richtig gemessen werden“, starten wir diese Onlineumfrage.

    Als Teilnehmer werden Sie gebeten, den Fragebogen komplett auszufüllen und anschliessend einen Link an mindestens 2 Bezugspersonen weiterzuleiten. Die Bezugspersonen füllen ebenfalls einen (sehr viel kürzeren) Fragebogen aus.

    Die Umfrage endet am 26.08.2018.

    Die…
  • Sehr geehrte Damen und Herren


    Ich habe folgendes Anliegen:

    Im Rahmen meiner Masterarbeit im Fach Psychologie an der Universität Heidelberg führe ich in Kooperation mit der Forschungsstelle Psychotherapie der Uniklinik Heidelberg eine Studie zum Thema Boderline-Persönlichkeitsstörung und Apps durch.

    Dabei geht es darum, mittels eines Fragebogens mehr über die Einstellung von Betroffenen zum Thema Apps im Zusammenhang mit Borderline zu erfahren. Sind überhaupt Borderline-spezifische Apps bekannt oder werden schon verwendet? Welche App-Funktionen würden sich Betroffene wünschen etc.Für die Befragung spielt es keine Rolle, ob Betroffene sich bisher schon einmal mit dem Thema auseinandergesetzt haben oder nicht.
    Vielmehr geht es darum,…
  • evtl. triggernd

    Mit dieser Onlinestudie möchten wir die Faktoren, die zu Selbstverletzung führen, besser verstehen. Sie wird am Zentralinstitut für seelische Gesundheit, Mannheim in Kooperation mit der University of Missouri, USA, durchgeführt. Um teilzunehmen, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein und sich mindestens einmal in Ihrem Leben selbst verletzt haben. Die Studie dauert in etwa 20 Minuten und enthält Fragen zu den Bereichen Selbstverletzung (z.B. Art der Selbstverletzung), Persönlichkeit (Einstellungen, Gefühle etc.) und vergangenes Schmerzerleben. Die Informationen, die wir von allen Teilnehmern erhalten, liefern uns wertvolle Informationen über wichtige Aspekte des Erlebens von Selbstverletzung.…
  • Hallo zusammen :winken: ,

    ich bin Studentin an der Universität Bielefeld und schreibe gerade an meiner Abschlussarbeit in Psychologie. In dieser befasse ich mich mit der Diagnostik von Persönlichkeitsstörungen.
    Genauer gesagt, habe ich einen Fragebogen ins Deutsche übersetzt, welcher ein Teil des Alternativen Persönlichkeitsstörungsmodell, wie es erstmals im DSM V erschienen ist, erfassen soll. Dieses Alternative Persönlichkeitsmodell geht davon aus, dass Persönlichkeit und auch Persönlichkeitsstörungen dimensional zu betrachten sind. D.h. jeder Mensch ist bezüglich bestimmter Eigenschaften und Selbsterleben in allen Bereichen zu finden, Menschen unterscheiden sich nur bezüglich der Ausprägung auf der jeweiligen Dimension und diese verändern…
  • Hallo liebe Mitglieder des Borderline-Forums!

    Mein Name ist Saskia und ich studiere im 6. Semester Psychologie an der Universität Würzburg.
    Ich beginne nun mit meiner Abschlussarbeit und möchte das Thema "Borderline" genauer untersuchen. Mich interessiert, ob Betroffene von einem kleinen Training einer Perspektivübernahme profitieren können. Ich habe einen Fragebogen angefertigt sowie ein Investment-Spiel, welche beide bequem von zuhause aus bearbeitet werden können.

    Dazu brauche ich eure Hilfe: Wenn ihr an meiner Studie teilnehmen und mich unterstützen möchtet, freue ich mich über eine Nachricht!
    Außerdem habt ihr die Chance darauf, einen Amazon-Gutschein zu gewinnen und bekommt die Ergebnisse rückgemeldet!
    Eure Daten bleiben…